Pistolenschaum B2 1K PU Montageschaum
PU Bauschaum Soudal
ab   Dosen
exkl. 19% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. PU-1K-B2
 
Menge Dosen
Mindestbestellmenge: 12 Dosen
Artikelvarianten
Inhalt

Wir versenden keine Anbruchkarton. Daher immer in vielfachen der Mindestbestellmenge bestellen.

Verkauf nur an gewerbetreibende Fachbetriebe!
Produktbeschreibung
PROFI PISTOLEN SCHAUM B2 ist ein einkomponentiger, selbstexpandierender und gebrauchsfertiger Polyurethanschaum zum Abdichten und Montieren von Fenster- und Türrahmen, zum Ausfüllen von Hohlräumen, z.B. bei Mauerdurchbrüchen, Dachausbauten und Rohrdurchführungen sowie zum Dämmen / Isolieren im Kühlhaus - und Kühlwagenbau. PROFI PISTOLENSCHAUM B2 wird mittels einer speziellen Dosierpistole ausgesprüht. Dadurch ist eine sehr hohe Formstabilität mit exzellenter Ausbeute und Schaumstruktur erzielbar. Er ist bereits nach ca. 40 Minuten schneidbar. Das Treibgas ist für die Ozonschicht unschädlich.
Produkteigenschaften
Produkteigenschaften:
- Hervorragende Formstabilität, d.h. kein
Volumenschwund und nur geringe Nachdehnung
sobald die Aushärtung abgeschlossen ist.
- Ausgezeichnete Haftung auf fast allen
Bauuntergründen (außer PE, PP, PTFE und Silicone)
- Höhere Schall- und Wärmedämmung als Mineralwolle,
Kork und Fiberglas
- Hervorragende Montageeigenschaften, da durch die
Dosierpistole exakt und sparsam zu dosieren
- Schnelle Durchhärtung
- Beständig gegen eine Vielzahl von Lösemitteln, Farben
und Chemikalien
- Alterungsbeständig, unverrottbar, aber nicht UVbeständig
Anwendungen
Anwendung:
- Dämmen und Isolieren im Kühlwagen- und Kühlraumbau
- Befestigen und Ausfüllen im Apparate- und Metallbau
sowie in der Elektroinstallation
- Montage und Ausschäumen von Fenster- und Türahmen
sowie Fensterbänken
- Schalldämmung
- Ausschäumen von Hohlräumen, z.B. Mauerdurchbrüchen,
Dachausbauten, Türzargen,
Rohrdurchführungen, Rolladenkästen, etc.
Verarbeiting
Verarbeitung:
Vor Arbeitsbeginn angrenzende Flächen zum
Arbeitsbereich abdecken. Dose fest auf das
Pistolengewinde aufschrauben und Dose mit Pistole unten
ca. 30 x kräftig schütteln, damit sich der Doseninhalt gut
vermischt und die Schaumqualität optimiert wird. Mit
Stellschraube den Schaumstrang einstellen und dann den
Schaum mittels Drücker ausspritzen. Fugen bzw.
Hohlräume nur zu ca. 1/3 ausschäumen, da der Schaum
noch aufgeht. Frischen Schaum mit Wasser besprühen um
Zellstruktur, Durchhärtung und Ausbeute zu verbessern.
Überstehenden, vollständig ausgehärteten Schaum mit
einem Messer wegschneiden.
Verarbeitungstemperatur:
+5ºC bis +35ºC (Haftflächentemperatur)
+15°C bis +25°C (Dosentemperatur) Bei Bedarf Dose i m
kühlen bzw. warmen Wasser langsam auf die optimale
Temperatur bringen.
Reinigung: mit PISTOLEN- & SCHAUMREINIGER vor
Aushärtung, danach mit PU REMOVER oder mechanisch
entfernbar
Reparaturmöglichkeit:
mit PROFI - PISTOLENSCHAUM
Bemerkungen
Normen und Zulassungen:
- Baustoffklasse B2 (DIN 4102-1), Prüfzeugnis P- SAC
02/IV-010 (MFPA, Leipzig)
- Wärmeleitfähigkeit (DIN 52612), Prüfzeugnis
060234.1-Hu (MPA Bau, Hannover)
- Fugenschalldämmung: RST,w (C;Ctr) = 60 (-1;-3) dB
(10 und 20 mm Fugenbreite), Prüfbericht 16731013/1
(ift, Rosenheim)
- Wasserdampfdurchlässigkeit (DIN EN ISO 12572),
Prüfbericht 51031013/3 R1 (ift, Rosenheim)
- Luftdurchlässigkeit (DIN 18542-angelehnt) Prüfbericht
10531013/2 (ift, Rosenheim)
 

Durchschnittliche Kundenbewertung
0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen0.0 von 5 Sternen
0.0 von 5 Sternen    Kommentar hinzufügen



Schlagworte:


Druckansicht
Kundeninformationen
Sicher zahlen mit PayPal
PayPal-Logo “Sicher zahlen“
Warenkorb
Zuletzt gekauft
Wortwolke
Besucher seit 02.01.2006
Besucher insgesamt 275939
Besucher heute 21
jetzt online 0
Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sowie Markennamen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung